News

12.06.2018
Simone Wendland (CDU) überreicht Schützenbruderschaft St.Sebastian Nienberge Ehrenplakette des Landes Nordrhein-Westfalen
Von links nach rechts Marco Schmitz, Simone Wendland

Landtagsabgeordnete Simone Wendland überreichte Ehrenplakette der nordrhein-westfälischen Landesregierung.

06.06.2018
Positive Zwischenbilanz ein Jahr nach der Landtagswahl
Fotos: Dr. Stefan Nacke und Simone Wendland im Gespräch mit Mitgliedern des CDU-Agrarausschusses

Die CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Stefan Nacke ziehen ein Jahr nach der Landtagswahl eine positive Zwischenbilanz.

05.06.2018
CDU-Politiker setzen sich für Förderschulen ein
Foto (v.l.n.r.): Stefan Nacke MdL, Ratsfrau Angela Stähler, Simone Wendland MdL, Schulleiterin Ursula Krawinkel, Hauswirtschaftslehrerin Ute Maiss

Landtagsabgeordnete und Ratsmitglieder besuchten die Uppenbergschule und konnten sich im Gespräch mit der Schulleiterin, Frau Krawinkel, davon überzeugen, dass die Uppenbergschule mit ihrer stimmigen Konzeption, insbesondere im Bereich der Berufswahlorientier...

01.06.2018
Cyberkriminalität bei Wirtschaftskriminalität auf Rang 2
Foto v.l.n.r: Dr. Rolf Krüger (Alpmann Fröhlich), Eva-Marie Dumstorf (WIN), Markus Hartmann (Leiter ZAC NRW), Simone Wendland (MdL)

CDU-MdL Wendland und WIN informierten mit ZAC-Chef über Cyberkriminalität bei Unternehmen

29.05.2018
Informationsabend zu dem Thema Cyberkriminalität
Zur Meldung

Cyberkriminalität ist ein Thema, das immer mehr an Bedeutung gewinnt. Mit dem Fortschritt der Technologie wird es für die Täter auch immer leichter an Daten zu gelangen und diese zu missbrauchen.

07.05.2018
CDU-Landtagsabgeordnete unterstützt BI-Forderung
Simone Wendland (vorne links) und Georg Fehlauer (vorne rechts) mit Vertretern der BI Lärmschutz Nienberge

Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland unterstützt die Bemühungen der Bürgerinitiative Lärmschutz Nienberge um die Verlegung von sogenanntem Flüster-Asphalt

02.05.2018
Schulen können Zuschüsse erhalten
Meik Bruns und Simone Wendland MdL

CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland und Philologenverbands-Vorsitzender Meik Bruns werben für Fahrten zu Gedenkstätten

24.04.2018
„Langfristige Unterstützung in kurzatmiger Zeit“
(V. l. n. r) .Simone Wendland (MdL) und Opferschutzbeauftragte Elisabeth Auchter-Mainz.

CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland traf Opferschutzbeauftragte Elisabeth Auchter-Mainz

19.04.2018
Programm „Soziale Integration im Quartier“ könnte Kinderhaus helfen
Simone Wendland MdL (links) und Ministerin Ina Scharrenbach

Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich dafür ausgesprochen, dass die Stadt Münster sich beim Land um Mittel zur Fortsetzung des Projekts „Soziale Stadt“ in Kinderhaus bewirbt  

19.04.2018
„Hätte man leichter, schneller und günstiger haben können“
Simone Wendland MdL

Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat erleichtert auf die Nachricht reagiert, dass die Stadt Münster jetzt doch über die kompletten Kasernengelände der York- und der Oxfordkaserne verfügen kann. „Das ist vor allem für Gremmendorf...

19.04.2018
Chance e.V. leistet wichtigen Beitrag zur Vermeidung neuer Kriminalität
Von links nach rechts: CDU-Ratsherr Richard Halberstadt, Heike Clephas,  Simone Wendland MdL, Geschäftsführer Rainer Wick

Reintegration von Haftentlassenen ist wichtiger Baustein der Bemühungen zur Vermeidung von Kriminalität.

13.04.2018
Bürgersprechstunde der Landtagsabgeordneten Simone Wendland
Zur Meldung

Am Montag, den 16. April 2018 bietet die CDU Landtagsabgeordnete Simone Wendland ihre Bürgersprechstunde an. Die Bürgersprechstunde findet von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr im Wahlkreisbüro der Abgeordneten in der Mauritzstr. 4-6 statt. Anmeldung mit der Themen...

Nach oben