Logo
FaceBook Instagram YouTube Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Pressemitteilungen

Wendland informiert sich über den Masterplan-Zoo

28.02.2018
Dr. Thomas Wilms und Simone Wendland MdL Die Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich in einem Gespräch mit dem Münsteraner Zoodirektor Dr. Thomas Wilms über den Masterplan des Allwetterzoos in Münster informiert. „Der Zoo ist eines der attraktivsten Touristikziele in Münster, den jährlich etwa 650.000 Gäste besuchen.“ so Wendland. Ziele des Masterplans sind vor allem eine umfassende Neugestaltung des Zoogeländes und die Sanierung […] (...)

Wendland besucht Kinderklinik

23.02.2018
Foto: (v.l.) Simone Wendland MdL, PD Dr. Michael Böswald Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich bei einem Besuch der Kinderklinik im St. Franziskus Hospital Münster über den aktuellen Stand der Bauarbeiten der neuen Kinderklinik informiert. PD Dr. Michael Böswald, Chefarzt der Allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin, hatte sie eingeladen, um auf den Investitionsbedarf des Umbaus aufmerksam zu machen. Während eines Rundgangs über die Baustelle bekam […] (...)

Wendland begrüßt OGS-Flexibiliserung

20.02.2018
Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat den Erlass von Schulministerin Yvonne Genauer zur Flexibilisierung des Offenen Ganztags (OGS) an den Grundschulen begrüßt. „Damit löst die Landesregierung ein wichtiges Wahlversprechen ein und entspricht dem Wunsch vieler Eltern“ sagte Wendland. Die bisherige Regelung hatte es Eltern grundsätzlich untersagt, ihre Kinder früher aus den Ganztagsangeboten abzuholen, sondern erst […] (...)

Wendland (CDU) zur ZAB-Entscheidung: Oberzentrum zu sein, heißt mehr als ein Spaßbad zu fordern

01.02.2018
Simone Wendland MdL Die CDU Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat enttäuscht auf das „Nein“ des Rates zur Ansiedlung einer zentralen Ausländerbehörde (ZAB) reagiert. „Das Land wollte mit seinen Vorschlag, die Erstaufnahmeeinrichtung in der York-Kaserne im Gegenzug zur Ansiedlung einer ZAB zu schließen, einen aktiven Beitrag zur Lösung der Wohnungsprobleme in Münster leisten“, sagte Wendland. Da jetzt 500 dringend benötigte […] (...)

Prinz Christian I. zu Gast im Landtag

31.01.2018
Prinz Christian I. zu Gast im Landtag Über 100 Prinzenpaare aus ganz Nordrhein-Westfalen feierten am Dienstag die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament. Auch der Münsteraner Prinz Christian I. war der Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland gefolgt. Begleitet wurde er von seinen Adjutanten Thorsten Geuting und Dirk Meyer-Potthoff. Nach der Überreichung des Prinzenordens an Simone Wendland und einem Empfang durch den Landtagspräsidenten André […] (...)

Wendland (CDU): SPD-Nein zur ZAB ist total unglaubwürdig

30.01.2018
Simone Wendland MdL Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Ablehnung der geplanten Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) durch die SPD scharf kritisiert. „Die Haltung der SPD Münster ist total unglaubwürdig und inkonsequent“, sagte Wendland. Erst vor wenigen Monaten sei die SPD auch in Münster mit einem einstimmig – also auch von den Münsteraner SPD-Delegierten – beschlossenen Wahlprogramm zur Bundestagswahl angetreten, […] (...)

CDU-Landtagsabgeordnete freuen sich über neue JVA für Münster

23.01.2018
Die Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke Die münsterschen CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Stefan Nacke haben die Nachricht über den Kauf eines Grundstücks in Münster für den Neubau einer Justizvollzugsanstalt durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW und die Bekanntgabe des konkreten Standorts begrüßt. „Das ist für den Justizstandort Münster, die Mitarbeiter der JVA, aber vor allem auch für die Gefangenen und ihre […] (...)

Wendland besucht die Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz

01.01.2018
Eine Institution, die seit 1842 besteht, war das Ziel eines Besuches der CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland: das Kinderheim St. Mauritz. Die CDU-Politikerin informierte sich in dem Gespräch mit Geschäftsführer Michael Kaiser über die Angebote vor Ort, sowie über die Arbeit der 170 Mitarbeiter mit den 207 Kindern und Jugendlichen. Besonders zentral war die Thematik der Traumapädagogik, […] (...)

CDU-Landtagsabgeordnete besuchen Westlotto

01.01.2018
Foto (v.l.): Stefan Nacke, Simone Wendland und Andreas Kötter Simone Wendland und Stefan Nacke für Spielerschutz „Mehr als 27 Mrd. Euro wurden seit der Gründung von Westlotto für Wohltätige Zwecke zur Verfügung gestellt“, erläuterte Andreas Kötter, Sprecher der Geschäftsführung der Westdeutschen Lotterie Gesellschaft mit Sitz in Münster den CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Stefan Nacke. 40 Prozent der Spielerträge aus der staatlichen Lotterie fließen in […] (...)

Mitgliederehrung in Gelmer/Dyckburg: Wendland (CDU) betont Erfolge der neuen Landesregierung

12.12.2017
Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland (4.v.l.) und der CDU-Ortsunionsvorsitzende Robert Neuhaus (rechts) ehrten Ewald Deitermann (links) und Josef Bußmann (3.v.r.) für langjährige Parteimitgliedschaften. Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat bei der Mitgliederehrung der CDU-Ortsunion Gelmer/Dyckburg erste Erfolge der neuen Landesregierung von CDU und FDP hervorgehoben. „Der Regierungswechsel hat zwei Gewinner: Kinder und Familien sowie das Münsterland“, sagte die CDU-Politikerin. Mit der eingeleiteten Rückkehr zu G9 an den Gymnasien werde einem weitverbreiteten Elternwunsch entsprochen, gleichzeitig seien die zuvor von […] (...)

Top