Logo
FaceBook Instagram YouTube Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Vollzugskommission des Landtages tagt in der Münsteraner JVA

Simone Wendland MdL
Simone Wendland MdL

Die Vollzugkommission des Landtages NRW wird am Freitag die Justizvollzugsanstalt (JVA) Münster besuchen. Initiiert hatte die auswärtige Sitzung die Münsteraner Landtagsabgeordnete Simone Wendland. Die CDU-Politikerin ist Mitglied der Vollzugskommission. Außerdem ist Wendland Mitglied im Beirat der JVA Münster und im Vorstand des Gefangenenfördervereins Münster e. V. „Ich möchte den Kolleginnen und Kollegen abseits des Düsseldorfer Politikalltags die alte Münsteraner JVA und die dortigen Arbeitsbedingungen in Räumlichkeiten zeigen, die ja nur teilweise genutzt werden können“, sagte die Christdemokratin. Außerdem sei der Besuch auch ein bewusstes Zeichen der Wertschätzung gegenüber den Bediensteten, die wegen der weitgehende Räumung der JVA und Verlegung der Gefangenen in andere Einrichtungen Abordnungen und zum Teil sehr weite Anfahrten zum Arbeitsplatz hinnehmen mussten. „Ich bin froh, dass es nun einen Neubau in Münster geben wird, nachdem Rot-Grün die alte JVA hat verfallen lassen und einen Neubau schlicht nicht auf die Reihe bekommen hat“, sagte Wendland. Für den Justizstandort Münster sei eine gute, moderne und funktionale JVA von hoher Bedeutung.

 
Vom 5.09.2018
Permalink: https://www.simone-wendland.nrw/?p=390
Kategorien: Aktuelles, Pressemitteilungen
Schlagwörter: , ,
 

Top