Logo
FaceBook Instagram YouTube Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Pressemitteilungen

Wendland (CDU) setzt sich für Holzneubau des Landesbetriebs Wald und Holz Nordrhein-Westfalen ein

11.09.2019
Herr Andreas Wiebe und Frau Simone Wendland MdL Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich für einen Neubau des in Münster ansässigen Landesbetriebs Wald und Holz Nordrhein-Westfalen in Holzbauweise ausgesprochen. „Das Land NRW fördert das Bauen mit Holz, da kann nicht ausgerechnet dieser Landesbetrieb in herkömmlichen Gebäuden aus Stein und Beton arbeiten“, sagte Wendland bei einem Besuch von Wald und Holz NRW im Zentrum (...)

Wendland (CDU) bei CVUA-Besuch: Regionale Produkte sind der beste Schutz

03.09.2019
Simone Wendland MdL - Besuch bei CVUA Foto (v.l.): Simone Wendland MdL, Herrn Dr. Stahl (Vorstandsvorsitzender des CVUA-MEL), Frau Dr. Krüger (Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen) Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete stattete dem CVUA-MEL einen Besuch ab, um sich über die vielfältigen Aufgaben des Hauses zu informieren. (...)

Wendland (CDU): GEW-Kritik ist unfair

28.08.2019
Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland weist die Kritik der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) an der Schulpolitik des Landes zurück. (...)

Wendland (CDU): Sorge wegen Anstieg bei „kleinen Waffenscheinen“

27.08.2019
Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat sich besorgt über den deutlichen Anstieg ausgegebener „kleiner Waffenscheine“ geäußert. (...)

MdL Simone Wendland wirbt bei Aids-Hilfe für HIV-Selbsttest

16.08.2019
Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Aufklärungsarbeit der Aids-Hilfe Münster aktiv unterstützt, indem sie in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe einen HIV-Selbsttest durchführte. Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Aufklärungsarbeit der Aids-Hilfe Münster aktiv unterstützt, indem sie in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe einen HIV-Selbsttest durchführte. (...)

Wendland weist Gewerkschaftskritik am Azubi-Ticket zurück

09.08.2019
Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Kritik der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Münsterland am Azubi-Ticket zurückgewiesen. Die NGG hatte bemängelt, dass der Preis des Azubi-Tickets von 62 Euro (in einem Verbund) bzw. 82 Euro im Vergleich zum Semesterticket von Studierenden zu hoch sei. (...)

Simone Wendland zu Landeszuweisungen: Münster profitiert von Landesregierung

30.07.2019
Simone Wendland MdL Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat Medienberichte über zurückgehende Landeszuweisungen an die Stadt Münster relativiert. „Wenn Münster im nächsten Jahr 32,4 Millionen Euro an allgemeinen Zuweisungen erhält, sind das zwar weniger Mittel als im Vorjahr, aber immer noch acht Millionen mehr als bei den letzten Zuweisungen unter rot-grüner Verantwortung im Jahr 2017“, sagte Wendland. Die CDU-Politikerin (...)

NRW gibt über 17,3 Mio. Euro zusätzlich für KiTas in Münster

29.07.2019
Dr. Stefan Nacke MdL und Simone Wendland MdL Die beiden münsterschen Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke zeigen sich hoch erfreut über die zusätzliche Finanzierung der Kita-Landschaft in Münster durch das Land NRW. (...)

Landesregierung hat Oberzentrum Münster erneut gestärkt

22.07.2019
Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Erweiterung des Chemischen Veterinäruntersuchungsamtes Münsterland-Emscher-Lippe (CVUA-MEL) begrüßt. (...)

1,3 Millionen Euro für Dominikanerkirche

17.07.2019
Simone Wendland MdL Die Stadt Münster erhält in diesem Jahr für die Umgestaltung der Dominikanerkirche zum Veranstaltungsort 1,3 Millionen Euro aus Städtebaufördermitteln. Das hat jetzt die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland mitgeteilt. „Das Land fördert damit ein zentrales und ambitioniertes Projekt der Stadt“, sagte Wendland. Die Stadt Münster möchte die Dominikanerkirche für 3,7 Millionen Euro zu einem Veranstaltungsort umbauen. Dazu (...)

Top