Logo
FaceBook Instagram YouTube Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Klausurtagung

Positive Zwischenbilanz: „Ende der rot-grünen Symbolpolitik“

17.05.2019 | Keine Kommentare
Mitglieder des AK Gleichstellung und Frauen der CDU-Landtagsfraktion im Friedenssaal Arbeitskreis Gleichstellung und Frauen der CDU-Landtagsfraktion tagte in Münster Bei einer Klausurtagung in Münster hat der Arbeitskreis Gleichstellung und Frauen der CDU-Landtagsfraktion eine positive Zwischenbilanz der bisherigen Wahlperiode gezogen. „Wir haben die rot-grüne Symbolpolitik beendet und konzentrieren uns jetzt auf die wirklich wichtigen Themen“, sagte Fachsprecherin Heike Troles (Grevenbroich). Eines der drängendsten und bedrückendsten Probleme sei die Wohnungslosigkeit von rund 10.000 Frauen in NRW. „Wenn Frauen Opfer von Gewalt in einer Beziehung werden, sind sie oft mehrfach betroffen, oft auch durch den Verlust der bisherigen gemeinsamen Wohnung“, so die münstersche CDU-Landtagsabgordnete Simone Wendland, die den Arbeitskreis eingeladen hatte. Bei den Frauenhäusern (...)

Top