Logo
FaceBook Instagram YouTube Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Aktuelles

MdL Simone Wendland wirbt bei Aids-Hilfe für HIV-Selbsttest

Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Aufklärungsarbeit der Aids-Hilfe Münster aktiv unterstützt, indem sie in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe einen HIV-Selbsttest durchführte. Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Aufklärungsarbeit der Aids-Hilfe Münster aktiv unterstützt, indem sie in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe einen HIV-Selbsttest durchführte. (...)

Wendland weist Gewerkschaftskritik am Azubi-Ticket zurück

Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Kritik der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Münsterland am Azubi-Ticket zurückgewiesen. Die NGG hatte bemängelt, dass der Preis des Azubi-Tickets von 62 Euro (in einem Verbund) bzw. 82 Euro im Vergleich zum Semesterticket von Studierenden zu hoch sei. (...)

Simone Wendland zu Landeszuweisungen: Münster profitiert von Landesregierung

Simone Wendland MdL Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat Medienberichte über zurückgehende Landeszuweisungen an die Stadt Münster relativiert. „Wenn Münster im nächsten Jahr 32,4 Millionen Euro an allgemeinen Zuweisungen erhält, sind das zwar weniger Mittel als im Vorjahr, aber immer noch acht Millionen mehr als bei den letzten Zuweisungen unter rot-grüner Verantwortung im Jahr 2017“, sagte Wendland. Die CDU-Politikerin (...)

NRW gibt über 17,3 Mio. Euro zusätzlich für KiTas in Münster

Dr. Stefan Nacke MdL und Simone Wendland MdL Die beiden münsterschen Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke zeigen sich hoch erfreut über die zusätzliche Finanzierung der Kita-Landschaft in Münster durch das Land NRW. (...)

Landesregierung hat Oberzentrum Münster erneut gestärkt

Simone Wendland MdL Die münstersche CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland hat die Erweiterung des Chemischen Veterinäruntersuchungsamtes Münsterland-Emscher-Lippe (CVUA-MEL) begrüßt. (...)

1,3 Millionen Euro für Dominikanerkirche

Simone Wendland MdL Die Stadt Münster erhält in diesem Jahr für die Umgestaltung der Dominikanerkirche zum Veranstaltungsort 1,3 Millionen Euro aus Städtebaufördermitteln. Das hat jetzt die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland mitgeteilt. „Das Land fördert damit ein zentrales und ambitioniertes Projekt der Stadt“, sagte Wendland. Die Stadt Münster möchte die Dominikanerkirche für 3,7 Millionen Euro zu einem Veranstaltungsort umbauen. Dazu (...)

Wendland und Nacke (CDU): Ensemble Consord bekommt 120.000 Euro

Dr. Stefan Nacke MdL und Simone Wendland MdL Das Münsteraner Ensemble Consord wird in den nächsten drei Jahren mit 120.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Das haben jetzt die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke in einer Pressemitteilung berichtet. Consord ist ein 15köpfiges Ensemble für Neue Musik. Die Mittel stammen aus einem neuen Landesprogramm zur Förderung von freien und professionellen Musikensembles. (...)

Der Innenminister kommt!

Einladung zu einer Veranstaltung mit NRW Innenminister Herbert Reul. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Information und Diskussion über das neue Polizeigesetz. Aufgrund einer begrenzten Kapazität an Plätzen sind verbindliche Anmeldungen erforderlich. (...)

Forschungsfabrik Batterie: Ergebnis des Regierungswechsels 2017

Dr. Stefan Nacke MdL und Simone Wendland MdL Münster wird Hauptstadt der Energiewende! Rund 500 Millionen Euro von Bund und Land für Batterieforschungsprojekt in Münster. Dieses Engagement der Landesregierung für den Standort Münster ist Ergebnis des Regierungswechsels im Mai 2017. (...)

Mehr Geld für Sportstätten in Münster

Die CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Stefan Nacke. Die Landesregierung hat den Förderaufruf für das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ veröffentlicht. Die NRW-Koalition aus CDU und FDP setzt damit ein deutliches Zeichen, nachdem unter Rot-Grün die Investitionen in unsere Sportstätten vernachlässigt worden waren. (...)

Top